HAMBURG

Hamburg Hohenfelde

Der Stadtteil Hohenfelde gehört zum Bezirk Hamburg Nord. In dem Stadtteil Hohenfelde leben zunehmend die Menschen, für die die Mieten im benachbarten St.Georg als unerschwinglich gelten. Hohenfelde ist schön und romantisch an der Außenalster gelegen und liegt zwischen den Stadtteilen St.Georg und Uhlenhorst, aber ebenfalls an Borgfelde und Eilbek. Auch der Kultur kann man in diesem Stadtteil frönen, denn hier findet sich das Volkstheater, in dem nicht selten Stücke auf Niederdeutsch aufgeführt werden. Die Nähe von Hohenfelde zur Außenalster stellt auch gleichzeitig eine Freizeitmöglichkeit dar. Der Wassersport wie Segeln, Wind-Surfen, aber auch Baden, ist in Hohenfelde sicher genauso beliebt, wie in den anderen Stadtteilen, die an der Außenalster gelegen sind. Für das Schwimmen in der kalten Jahreszeit steht den Einwohnern von Hohenfelde die Alsterschwimmhalle zur Verfügung. Das Lübecker Tor ist ein Teil des ehemaligen Walls, den Hamburg umgeben hat. Für die medizinische Versorgung sorgt das größte konfessionelle Krankenhaus Hamburgs, das Marienkrankenhaus für ganzheitliche Medizin. Gäste die in dem sympathischen Stadtteil mal gut nächtigen möchten, können dies in einem vier Sterne Hotel an der Lübecker Straße machen.
LOCATION
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE STADTTEILE
ANZEIGE


Anzeige