NEWSTICKER

Last-Minute-Sieg für Hamburg: Freezers besiegen Krefeld mit 2:1

Die Hamburg Freezers haben ihre Partie des 57. Spieltages mit 2:1 (1:1, 0:0, 1:0) gegen die Krefeld Pinguine gewonnen. Das entscheidende Tor erzielte Garrett Festerling (60.) zwölf Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit. Zudem bestätigte Schiedsrichter...

(lifepr) Hamburg, 07.03.2011 - Die Hamburg Freezers haben ihre Partie des 57. Spieltages mit 2:1 (1:1, 0:0, 1:0) gegen die Krefeld Pinguine gewonnen. Das entscheidende Tor erzielte Garrett Festerling (60.) zwölf Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit. Zudem bestätigte Schiedsrichter Daniel Piechaczek den Treffer erst nach Ansicht der Videobilder. Zuvor hatte Patrick Hager (7.) die Gäste in Führung gebracht, Alexander Barta (20.) für Hamburg ausgeglichen. Am Sonnabend trainieren die Freezers um 13 Uhr in der Volksbank Arena, das nächste Spiel steigt bereits am Sonntag um 14.30 Uhr gegen den Tabellenführer der DEL, die Grizzly Adams Wolfsburg.

Stimmen

Benoit Laporte (Trainer Hamburg Freezers): "Was für ein Tag: Erst habe ich hier einen neuen Vertrag unterschrieben, dann gewinnen wir auch noch auf diese Art und Weise ein solch wichtiges Spiel - dafür bin ich Eishockeytrainer geworden. Zum Spiel: Das war heute eine Playoff-Partie. Wir haben gegen eine der besten Überzahlmannschaften sehr diszipliniert gespielt und in Unterzahl keinen Treffer kassiert. Von der Einstellung her war das mit die beste Saisonleistung. Ich hoffe, wir haben am Sonntag eine volle Arena und eine ähnlich gute Stimmung wie in der Schlussminute. Wir brauchen unsere Fans, sie haben uns heute nach vorn getrieben!"

Rick Addouno (Trainer Krefeld Pinguine): "Glückwunsch an die Freezers, ich bin frustriert. Wir haben eigentlich eine gute Mannschaft, an der ich selten etwas auszusetzen habe. Allerdings brauchen wir Punkte und Tore von mehreren Spielern und dürfen die Partie niemals noch in der letzten Minute verlieren. Wir hatten zuvor noch ein Powerplay und dann fünf erfahrene Feldspieler auf dem Eis - da dürfen wir kein Tor kassieren. Hamburg hat gut gekämpft und keinen Puck verloren gegeben. Glückwunsch auch an Benoit und Stéphane Richer für ihre Arbeit, die sie hier leisten - sie haben es verdient, noch in die Playoffs zu kommen."

Statistiken

Endergebnis: Hamburg Freezers - Krefeld Pinguine 2:1 (1:1, 0:0, 1:0)

Aufstellungen:

Hamburg Freezers: Taylor (Treutle) - Curry, Schubert; Trygg, Traverse; Köttstorfer, Côté, Cohen - Flaake, Ouellet, Murphy; Oppenheimer, Barta, Polaczek; Holzmann, Bassen, King; Festerling, Dotzler, Holzmann - Trainer: Benoit Laporte

Krefeld Pinguine: Langkow (Kovacic) - Milo, Kozhevnikov; Schopper, Akdag; Trepanier, Albers; Riefers, Zerressen - Blank, Pietta, Vasiljevs; Shvidki, Stephens, Milroy; Verwey, Kelly, Hager; Tepper, Driendl, Endraß - Trainer: Rick Adduono

Tore:

0:1 ? 06:43 ? Hager (Akdag, Verwey) ? EQ

1:1 ? 19:47 ? Barta (Polaczek, Köttstorfer) ? EQ

2:1 ? 59:48 ? Festerling (Barta, Schubert) ? EQ

Schüsse: Hamburg: 35 (11 ? 9 ? 15) ? Krefeld: 24 (7 ? 8 ? 9)

Strafen: Hamburg: 6 Minuten ? Krefeld: 6 Minuten

Zuschauer: 7597

Schiedsrichter: Daniel Piechaczek, Ramin Yazdi (Nikolaj Ponomarjow, Sirko Schulz)



Quelle: PresseBox

Original auf lifePR lesen

geschrieben am: 07.03.2011
Redaktion Hamburgparty.de


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Hamburg Freezers haben ihre Partie des 52. Spieltages verloren. Vor 8585 Zuschauern in der o2 World Hamburg unterlagen sie den Kölner Haien am Freitagabend mit 0:3 (0:1, 0:1, 0:1). In doppelter Überzahl erzielte Johan Akerman (18.) di ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Bauarbeiten zum Projekt „Stadtraumerneuerung Osterstraße“ im ersten Abschnitt zwi­schen Schwenckestraße und Heußweg haben begonnen. Künftig mehr Lebensqualität in der Osterstraße Aus diesem An ... mehr
Treppensteigen hält fit, Lächeln hebt die Stimmung und das Smartphone mit der anderen Hand zu bedienen, schult die Koordination. Einfach und effektiv – so lassen sich die Tipps beschreiben, mit denen das Urban Sports Lab (USL) die Men ... mehr
Bei den routinemäßigen Kontrollen des Eimsbütteler Parkbaumbestandes durch das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wurden an einigen Bäumen zum Teil gravierende Beeinträchtigungen festgestellt. Die Bäume sin ... mehr
Auf dem Schaubild sind graphisch unter anderem die Sitzverteilung in der Hamburger Bürgerschaft, die neuen Behördenzuschnitte, die Zusammensetzung des Senats sowie das Wahlergebnis und die Wahlbeteiligung der letzten Bürgerschaftswahl  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside

© 2018 Hamburgparty.de | Last-Minute-Sieg für Hamburg: Freezers besiegen Krefeld mit 2:1

 


Anzeige