HAMBURG

Hamburg Finkenwerder

Der Stadtteil Finkenwerder von Hamburg liegt im sogenannten „Alten Land“. Das Gebiet des Ortsteils Finkenwerder liegt auf der gleichnamigen Halbinsel am Südufer der Unterelbe. Besonders bekannt ist Finkenwerder durch das Luftfahrtunternehmen Airbus, dessen Werksgelände den größten Teil der Halbinsel ausmacht.
Hier leben derzeit auch viele Menschen, die direkt auf der Halbinsel arbeiten. Der Stadtteil gehört zum Bezirk Hamburg-Mitte. Besonders ist auch noch zu erwähnen, dass der Flughafen Finkenwerder, der zum Großteil dem Flugzeugbauer Airbus gehört, in diesem Stadtteil liegt. In Sachen Religiosität hat dieser Stadtteil einiges zu bieten, so gibt es neben einer evangelischen und katholischen Kirche auch das Kloster der Karmelitinnen.
Besonders zu erwähnen ist, dass Finkenwerder auch schon seit 1988 die Osman-Bey-Moschee, also ein islamisches Gotteshaus beherbergt. Darüber hinaus findet man in diesem Stadtteil Hamburgs auch eine neuapostolische Kirche. Wegen der Lage als Halbinsel, ist natürlich auch hier die Fischerei Zuhause. Einige Schollenrezepte tragen sogar den Namen des Stadtteils, wie zum Beispiel die Finkenwerder-Speckscholle.
Auch sportlich hat dieser Stadtteil etwas zu bieten, so gibt es hier einen Turnverein und einen Verein, der alle möglichen Volkssportarten anbietet.
LOCATION
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE STADTTEILE
ANZEIGE
Anzeige