NEWSTICKER

Fatmire Bajramaj ist Deutschlands attraktivste Fußballerin

FirstAffair.de-Mitglieder wählen die erotischsten Spielerinnen der WM.

Berlin, 22. Juni 2011 – Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft ist das Sportereignis des Jahres. Vor allem für Männer ist das Event nicht nur aus fußballerischer Sicht interessant. Denn die Spielerinnen der deutschen Nationalelf punkten nicht ausschließlich mit Ballgefühl und Treffsicherheit, sondern auch mit jeder Menge Sex-Appeal. Mit welcher WM-Spielerin würden Männer am liebsten auf Tuchfühlung gehen? Ganz klar: Fatmire Bajramaj ist die Nummer eins der sexy Fußballerinnen 2011. Das ergab eine aktuelle Umfrage des führenden Portals für Casual Dating FirstAffair.de unter rund 1.100 deutschen Männern.

Ob dunkel, blond oder brünett: Bei der deutschen Elf ist für jeden etwas dabei
Bei der Fußball-WM der Frauen werden Männer vor allem Fatmire Bajramaj im Visier haben. 29 Prozent der Seitenspringer wählten die rassige Stürmerin zur attraktivsten Kickerin. Auch bei der schönen Blondine Kim Kulig (15 Prozent), der exotischen Frohnatur Celia Okoyino da Mbabi (13 Prozent) und der brünetten Mittelfeldspielerin Linda Bresonik (11 Prozent) bekommen Männer weiche Knie. Platz fünf im Ranking der begehrtesten Spielerinnen belegt die Frau mit der Nummer drei auf dem Trikot: Saskia Bartusiak (8 Prozent).
Für knapp 36 Prozent der männlichen FirstAffair.de-Mitglieder zählt dabei vor allem ein durchtrainierter Körper, gefolgt von einer erotischen Ausstrahlung (35 Prozent) und schönen Augen (22 Prozent).

Bei den ausländischen Spielerinnen gewinnt eine Schwedin
Bei den deutschen Männern stehen aber nicht nur die eigenen Kickerinnen hoch im Kurs. Platz eins in der Riege der begehrenswertesten ausländischen Fußballerinnen belegt die Schwedin Lotta Schelin, die 25 Prozent der FirstAffair.de-Mitglieder zur Nummer eins wählten. Danach folgen die Torhüterin Hope Solo (19 Prozent) und die Stürmerin Amy Rodriguez (14 Prozent) der amerikanischen Nationalmannschaft. Platz vier sichert sich die Brasilianierin Marta (12 Prozent), die in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge zur Fußballerin des Jahres gewählt wurde. Rang fünf erklimmt mit 10 Prozent Englands „First Lady“ des Fußballs, Kelly Smith.

Deutsche Mannschaft punktet auch international
Hübsch, erfolgreich, sexy: Auch im internationalen Vergleich kann sich die deutsche Nationalmannschaft sehen lassen. Zwar liegt die schwedische Mannschaft mit knapp 27 Prozent auf Platz eins. Aber 26 Prozent aller befragten deutschen Männer bevorzugen in Sachen Sexyness die eigenen Spielerinnen und würden die Mannschaft ganz sicher nicht von der Bettkante schubsen. Die französische Nationalelf ist bei den Männern ebenfalls heiß begehrt und sichert sich mit 9 Prozent den dritten Platz im Ranking.

FirstAffair.de ist die erste Adresse im Internet für alle, die eine Affäre mit Niveau suchen. Hier lernen sich Menschen auf der gezielten Suche nach erotischen Kontakten und Abenteuern kennen. Seit dem Launch des Portals in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Jahr 2004 verzeichnet die Seitensprung-Agentur einen täglichen Zuwachs von bis zu 1.000 Neuanmeldungen und gehört damit zu den am schnellsten wachsenden Portalen ihrer Art. Derzeit nutzen 1.067.585 Mitglieder im deutschsprachigen Raum den Service von FirstAffair.de, der sich durch Seriosität und Anonymität sowie durch hohe Benutzerfreundlichkeit auszeichnet. Das Projekt garantiert seinen Usern ein gleich bleibend hohes Niveau sowie eine gute Qualität der Kontaktanzeigen.
geschrieben am: 22.06.2011
Redaktion Hamburgparty.de


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Hamburg Freezers haben ihre Partie des 49. DEL-Spieltages gewonnen. Rainer Köttstorfer schoss sein Team zum 4:3-Sieg nach Verlängerung (0:0, 2:2, 1:1, 1:0) über die Adler Mannheim vor 6597 Zuschauern in der o2 World Hamburg. Nach eine ... mehr
Um 10.45 Uhr hatte Benoit Laporte genug gesehen. Er beendete das Training am Donnerstag vorzeitig, hielt noch eine kurze Ansprache und schritt wenige Minuten später vom Eis - bester Laune, denn dem Trainer der Hamburg Freezers gefiel, was er gesehen  ... mehr
München/Cannes - Der amerikanische Regisseur Terrence Malick ist für seinen Film THE TREE OF LIFE mit dem bedeutendsten Festivalpreis, der Goldenen Palme der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2011, ausgezeichnet worden. " ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Bauarbeiten zum Projekt „Stadtraumerneuerung Osterstraße“ im ersten Abschnitt zwi­schen Schwenckestraße und Heußweg haben begonnen. Künftig mehr Lebensqualität in der Osterstraße Aus diesem An ... mehr
Treppensteigen hält fit, Lächeln hebt die Stimmung und das Smartphone mit der anderen Hand zu bedienen, schult die Koordination. Einfach und effektiv – so lassen sich die Tipps beschreiben, mit denen das Urban Sports Lab (USL) die Men ... mehr
Bei den routinemäßigen Kontrollen des Eimsbütteler Parkbaumbestandes durch das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wurden an einigen Bäumen zum Teil gravierende Beeinträchtigungen festgestellt. Die Bäume sin ... mehr
Auf dem Schaubild sind graphisch unter anderem die Sitzverteilung in der Hamburger Bürgerschaft, die neuen Behördenzuschnitte, die Zusammensetzung des Senats sowie das Wahlergebnis und die Wahlbeteiligung der letzten Bürgerschaftswahl  ... mehr

© 2022 Hamburgparty.de | Fatmire Bajramaj ist Deutschlands attraktivste Fußballerin

 
Anzeige