NEWSTICKER

Jeder Dritte hatte schon Sex auf der betrieblichen Weihnachtsfeier

Aktuelle FirstAffair.de-Umfrage enthüllt, wo und mit wem hierzulande am liebsten fremdgeflirtet wird

 

Betriebliche Weihnachtsfeiern sind in Deutschland eine ernste Gefahr für jede Beziehung. Eigentlich als gemütlicher Ausklang des Geschäftsjahres gedacht, entlarvt sich die Weihnachtsfeier im Kollegenkreis vornehmlich als Kontaktbörse. So hatten 34 Prozent der Deutschen schon einmal einen Seitensprung mit einem Kollegen auf einer Firmenweihnachtsfeier – bei jedem Zweiten von ihnen entwickelte sich daraus sogar eine handfeste Affäre. Getreu dem Motto „Wer hat noch nicht, wer will noch mal“ können sich weitere 56 Prozent der Befragten vorstellen, auf einer Weihnachtsfeier den Kollegen an die Wäsche zu gehen. Das ergab eine aktuelle Umfrage unter 3.100 Mitgliedern des größten deutschsprachigen Seitensprungportals FirstAffair.de.

 

Frauen stehen auf den Chef, Männer auf die Kollegin

Erfolg macht sexy: Vor allem Frauen bekommen auf Weihnachtsfeiern beim Gedanken an den Chef weiche Knie – und das nicht aus Ehrfurcht, sondern aus Verlangen. So ist für knapp 40 Prozent der Befragten ein Seitensprung mit dem Chef am verlockendsten. Kein Wunder also, dass sich die Damen das Chefbüro als besten Ort für die vorweihnachtliche Beglückung vorstellen können (38 Prozent).

Die Männer hingegen verkehren am liebsten auf Augenhöhe. 30 Prozent haben es auf ein Stelldichein mit der Kollegin abgesehen. Begehrtester Ort für das lustvolle Zusammentreffen: der Konferenzraum (35 Prozent).

 

Auf frischer Tat ertappt: Na und?

Was tun, wenn man beim weihnachtlichen Berufsverkehr auf frischer Tat ertappt wird? Einfach weitermachen! Für 39 Prozent der befragten Frauen und Männer ist dies die beste Taktik. Lösungsansatz Nummer zwei: Sich das Schweigen des „Störenfrieds“ sichern und kurzum aus dem Seitensprung einen Dreier machen (24 Prozent).

Übrigens: Nur 2 Prozent der Deutschen wären vom Auffliegen der weihnachtlichen Büroaffäre so peinlich berührt, dass ein Arbeitsplatzwechsel als Konsequenz für sie infrage käme.

   
geschrieben am: 01.12.2012
Redaktion Hamburgparty.de


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Auftragslover – In 8 Schritten zur Traumfrau   Alex Lippi kriegt einfach jede rum. Mit reichlich Sexappeal, unwiderstehlichem Charme und einem verführerischen Lächeln auf den Lippen bringt er die Frauen reihenweise zum Sc ... mehr
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:4-Rückstandes haben die Hamburg Freezers ihre Partie des 51. Spieltages mit 5:4 nach Verlängerung (1:1, 1:3, 2:0, 1:0) in Iserlohn gewonnen. Vor 3259 Zuschauern hatte Thomas Oppenheimer (11.) die Freezers  ... mehr
Neben vergünstigten Tickets für alle Frauen und vielen Aktionen vor und während der Partie gegen die Kölner Haie (Freitag, 19.30 Uhr) wartet mit der After-Game-Party das absolute Highlight der Ladies Night auf alle weiblichen Fans! Im Thomas Read (No ... mehr
Nachdem die DEL-Profis der Hamburg Freezers bereits seit Dezember bei Fitness First trainieren, ziehen nun auch die Kufenstars von morgen nach. Die weltweite Nummer eins in Sachen Fitness ist ab sofort regionaler Fitness-Partner der Hamburg Freezers  ... mehr
Nach zwei Niederlagen in Folge wollen die Freezers am Freitag wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Um 20:20 Uhr sind die DEG Metro Stars in der o2 World Hamburg zu Gast. Der Tabellenvierte stellt sich in dieser Saison zum zweiten Mal in Hamburg vo ... mehr
Nach dem Training am Freitag brechen die Hamburg Freezers zu ihrem zweiten Roadtrip binnen einer Woche auf. Ab 14.30 Uhr heißt es dann für drei Tage: Bus, Spiel, Hotel! Den Spielern kommt der Trip über 1500 Kilometer gelegen, holten sie bereits aus d ... mehr
Nach einer intensiven Trainingswoche reisten die Hamburg Freezers heute nach Düsseldorf. Dort warten am Freitag (19.30 Uhr, ISS Dome) die DEG Metro Stars auf die Männer von Benoit Laporte. Der Trainer stellte sein Team vor der Partie gegen den Tabell ... mehr
Die Hamburg Freezers werden bis zum Saisonende auf Brett Engelhardt verzichten müssen. Der 30-jährige Stürmer zog sich am Sonnabend im Training einen Bruch des rechten Mittelfußes zu und wird dem DEL-Club voraussichtlich 6 bis 8 Wochen fehlen. Das er ... mehr
Zwei Spieltage vor Schluss haben bereits alle vier deutschen Teams das Achtelfinale der Königsklasse erreicht. Nun geht es darum, sich an der Tabellenspitze der jeweiligen Gruppen festzusetzen, um in der K.o.-Runde den Topklubs aus dem Weg zu gehen.& ... mehr
Die Hamburg Freezers haben ihre Partie des 56. DEL-Spieltages in Ingolstadt gewonnen. Bei dem 5:3-Erfolg (1:0, 0:3, 4:0) vor 3541 Zuschauern in der Saturn Arena drehten die Gäste im letzten Drittel einen zwischenzeitlichen 1:3-Rückstand.  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Bauarbeiten zum Projekt „Stadtraumerneuerung Osterstraße“ im ersten Abschnitt zwi­schen Schwenckestraße und Heußweg haben begonnen. Künftig mehr Lebensqualität in der Osterstraße Aus diesem An ... mehr
Treppensteigen hält fit, Lächeln hebt die Stimmung und das Smartphone mit der anderen Hand zu bedienen, schult die Koordination. Einfach und effektiv – so lassen sich die Tipps beschreiben, mit denen das Urban Sports Lab (USL) die Men ... mehr
Bei den routinemäßigen Kontrollen des Eimsbütteler Parkbaumbestandes durch das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wurden an einigen Bäumen zum Teil gravierende Beeinträchtigungen festgestellt. Die Bäume sin ... mehr
Auf dem Schaubild sind graphisch unter anderem die Sitzverteilung in der Hamburger Bürgerschaft, die neuen Behördenzuschnitte, die Zusammensetzung des Senats sowie das Wahlergebnis und die Wahlbeteiligung der letzten Bürgerschaftswahl  ... mehr

© 2024 Hamburgparty.de | Jeder Dritte hatte schon Sex auf der betrieblichen Weihnachtsfeier

 
Anzeige